E-Lastenfahrräder in Verwaltung und Betrieben Fördermöglichkeiten sollen geprüft werden

Im Rahmen des Klimaschutzes sollten E-Lastenfahrräder genutzt werden. Entsprechende Fördermöglichkeiten des Bundesumweltministeriums sollten daher geprüft und beantragt werden. Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellt deshalb einen entsprechenden Antrag.

mehr…E-Lastenfahrräder in Verwaltung und Betrieben Fördermöglichkeiten sollen geprüft werden

Sanierung des Weges am Ems-Jade-Kanal Durchführung ist überfällig

Ems-Jade-Kanal: Sanierung des Weges zwischen Wolthusen und Uphusen überfällig

In einem Schreiben an die Verwaltung setzt sich die Fraktion der GRÜNEN für die Sanierung des Fuß- und Radweges am Ems-Jade Kanal zwischen der Wolthuser Brücke und der Uphuser Brücke ein. Dieser Teilabschnitt des Ems-Jade-Radweges befindet sich, wie auch der Verwaltung bekannt ist, seit 2016 in einem schlechten Zustand.

mehr…Sanierung des Weges am Ems-Jade-Kanal Durchführung ist überfällig

Radverkehrskonzept fortschreiben Den Fahrradverkehr konsequent fördern

Pressemitteilung von
Bündnis 90/Die Grünen
im Emder Rat

Die GRÜNE Fraktion will die Förderung des Fahrradverkehrs mit der Fortschreibung des bereits 2015 ausgelaufenen Radverkehrskonzeptes von 2009 wieder auf dieTagesordnung setzen. „Der Anteil des Radverkehrs in Emden ist im Vergleich mit anderen Städten mit fast 30 % zwar hoch. Dieser Anteil konnte in den letzten Jahren jedoch nicht mehr gesteigert werden“, begründet Fraktionsvorsitzender Bernd Renken den Vorstoß der GRÜNEN. „Wenn wir unsere Klimaschutzziele erreichen wollen, muss deshalb mehr getan werden. Wir streben einen Radverkehrsanteil von 40 % für Emden an.“

mehr…Radverkehrskonzept fortschreiben Den Fahrradverkehr konsequent fördern